Team

M.Sc. Mark Heitfeldt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

M.Sc. Mark Heitfeldt

Raum:
WST-C.11.06
Telefon:
+49 201 18-33909
E-Mail:
Sprechstunde:
nach Vereinbarung
Adresse:
Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für Unternehmensbesteuerung
11. Etage
Berliner Platz 6-8
45127 Essen

Lebenslauf:

  • Geb. 1991
  • 2010 Abitur in Gelsenkirchen-Buer, Städt. Max-Planck-Gymnasium
  • 10/2010 - 07/2013 Studium der Betriebswirtschaftslehre, Schwerpunkt Unternehmensbesteuerung und Internationale Rechnungslegung, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, Bachelor of Science
  • 08/2013 - 09/2015 Studium Märkte und Unternehmen (Wirtschaftswissenschaften), Schwerpunkt Unternehmensbesteuerung und Internationale Rechnungslegung, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, Master of Science
  • Seit 09/2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Unternehmensbesteuerung, Prof. Dr. Ute Schmiel, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Forschungsgebiete:

Ökonomische Analyse ausgewählter Fragen der Ertragsbesteuerung und der Steuertariflehre.

Publikationen:

  • Heitfeldt; Mark/Schmiel; Ute: Was spricht für das Besteuerungsziel "Gleichmäßigkeit der Besteuerung"? - zugleich ein Beitrag zum Problem der Begründung von Normen. In: Nienhüser; Werner/Schmiel; Ute (Hrsg.): Ökonomie und Gesellschaft, Steuern und Gesellschaft, Band 29. Marburg 2017.

Lehrveranstaltungen:

  • Ökonomische Wirkungen der Besteuerung im nationalen Kontext (Master - Übung)
  • Märkte und unternehmerische Verantwortung (Master - Seminar)
  • Fachseminar Steuerlehre
  • Abschlussarbeitenkolloquium
  • ehemalige Veranstaltungen: Grundzüge der Unternehmensbesteuerung (Bachelor - Übung)

Inneruniversitäre Funktionen:

  • Mitglied des Studienbeirats der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Weitere Funktionen:

  • Ansprechpartner für den Master-Studiengang "Märkte und Unternehmen" (M.Sc.)
  • Ansprechpartner für Anerkennung von Prüfungsleistungen, Berufpraktische Tätigkeiten und Auslandsmodul im Master "Märkte und Unternehmen"